Menu
 

Neugestaltung NAB Fislisbach 2007

Die Geschäftsstelle der Neuen Aargauer Bank (NAB) in Fislisbach wird an die aktuellen Bedürfnissen des Bankbetriebes angepasst. Gleichzeitig wird das Erscheinungsbild des Erdgeschosses aufgewertet. Die Kundenhalle ist zurückhaltend materialisiert, dunkler Boden, weisse Wände, ruhige helle Decke. Durch das Umlegen der Erschliessungstreppe ins Zentrum werden im OG gut belichtete Flächen an den Fensterfronten als Arbeitsplätze nutzbar. Die Kernzone im Obergeschoss, bestehend aus Treppe, Küche und WC-Anlage ermöglicht eine flexible Raumeinteilung. Das Konzept der Kernzone bedeutet grosse Nutzungsfreiheit, sodass zusätzliche Arbeitsplätze oder Sitzungszimmer angeboten werden könnten.
 
Bauherrschaft: Neue Aargauer Bank, Baden
Nutzung: Bankfiliale
Bauingenieur: MWV Bauingenieure AG, Ennetbaden
HLK-Planung: Leimgruber Fischer Schaub AG, Ennetbaden
Elektroplanung: khp-ag engineering + management, Dietikon
Bilder: Heinrich Helfenstein, Zürich