Menu
 

Das neue Autolagerhaus befindet sich am Fuss des bewaldeten Guggerhübels, am Rande der Industriezone, die Teil der Tiefebene des Birrfeldes ist. Der Neubau wird als flacher, langgestreckter Baukörper parallel zur Autobahn gesetzt, ist von dieser gut erkennbar und übernimmt die flache Neigung des Geländes. Das Lagerhaus wird mit einer offenen, halbtransparenten Holzschalung verkleidet, welche sich in die naturnahe Umgebungsgestaltung einfügt und die landschaftliche Entwicklung des Waldes und des Scherzbaches gewährleistet.

 

Bauherrschaft: AMAG Import AG Utoquai 49 8008 Zürich
Nutzung: 200 Autogarageplätze
Landschaftsarchitektur:  SKK Landschaftsarchitekten AG Lindenplatz 5, 5430 Wettingen
Bauingenieur: Bänziger Partner AG
Sondernutzungsplanung: BC AG. Zugerstrasse 12. 5620 Bremgarten