Menu
 

Mehrfamilienhaus Baldeggstrassse Baden

Die Parzelle liegt zwischen dem historischen Weiler Münzlishausen und dem Neubauquartier Eichtalhöhe in einem siedlungsräumlich heterogenen Umfeld.

Der Dichte, Körnigkeit und Höhenstaffelung umgebender Bauten folgend, ist der vorgefundene dörfliche, kleinmassstäbliche Charakter prägend für das Neubauprojekt, die architektonische Ausrichtung orientiert sich an der jüngeren, südlich gelegenen Bebauungsstruktur.

Parallel zu den Höhenlinien gesetzt, reagiert die Gebäudestellung auf die Geländetopographie und den beeindruckenden Ausblick zu den Lägern und in die Berge Richtung Osten.

Der Neubau weist 8 zeitgemässe, behindertengerecht erschlossene Mietwohnungen und eine Tiefgarage auf.

 

Auftraggeber: SMB Immobilien AG, Baden vertreten durch Markstein AG, Baden
Jahr: 2015-2020
Nutzung: 8 Mietwohnungen
Verfahren: Direktauftrag
Landschaftsarchitekt: Arcoplan, Ennetbaden
Bauingenieur: Schüpbach Ingenieure AG, Oberrohrdorf
HLS-Planung: Eugen Bienz AG, Ebikon
Elektroplanung: R+B engineering ag, Zürich
Bauphysik: Zehnder & Kälin AG, Winterthur
Projektstand: Ausführungsplanung in Bearbeitung