Menu
 

Innenausbau chkp. Rechtsanwälte Notariat Bremgarten 2014

In einem zentral gelegenen Gewerbeneubau unweit vom Bahnhof Bremgarten werden für die Anwaltskanzlei chkp auf 600m2 grosszügige und repräsentative Büroräumlichkeiten bereitgestellt.

Gut belichtete Einzelbüros an der Fassade transportieren das Tageslicht über akustisch hochqualitative Glasabschlüsse in die zentral gelegenen Aufenthalts- und Erschliessungszonen.

Die dezenten Kunstlichtergänzungen unterstreichen das räumliche Konzept und betonen den Einsatz fein abgestimmter Möblierungen und edler Oberflächenmaterialien.

 

Bauherrschaft: chkp. ag Rechtsanwälte Notariat, Bremgarten

Nutzung: Anwaltskanzlei

Innenarchitektur: Egli Rohr Partner AG, Baden

Lichtplanung: ee-design, Basel

Bauphysik/ Akustik: Kopitsis Bauphysik AG, Wohlen

Bilder: Daniel Erne, Horgen