Menu
 

Wohn-/Geschäftshaus Alte Post Mellingen 2010-2013

Das Areal Alte Post Mellingen am Lindenplatz bildet eine Nahtstelle zwischen Altstadt und den Läden und Gewerbebauten an der Birrfeldstrasse. Der Z-Förmige Neubau ist das Bindeglied und Gegenüber zur Altstadt und zum Lenzburgertor und öffnet sich durch seine Situierung zur Birrfeldstrasse. Der zum Lindenplatz orientierte Aussenraum wird zum attraktiven, identitätsstiftenden Treffpunkt mit Einkaufsmöglichkeiten. Es ist eine Blumeninsel mit Bäumen und einer umlaufenden Sitzbank sowie ein Warteraum für die Bushaltestelle geplant. Der rückwärtige begrünte, baumbestandene Aussenraum am Lindenmattweg wird mit einer Buchenhecke gefasst.
 
Bauherrschaft: Tinoph AG
Nutzung: 12 Wohungen, Geschäfte, Dienstleistungen
Bauingenieur: Schüpbach Ingenieure AG, Oberrohrdorf
HLKS-Planung: Wittwer Krebs Engineering GmbH, Brugg AG
Elektroplanung: GODE AG, Zürich
Bauphysik/ Akustik: Kopitsis Bauphysik AG, Wohlen
Generalunternehmmer: Gross Generalunternehmung AG, Brugg